Studienfahrt nach Heidelberg

Heidelberg Marketing GmbH

„Der schönste Platz auf Erden“, so kennzeichnete nicht ohne Ironie Kurt Tucholsky Heidelberg. Tatsächlich lässt die Stadt niemanden kalt, und schon der Aufklärer Schubart meinte: „Man muss tot sein, wenn man nicht in Heidelberg auflebt.“
Wir wollen an einem Tag die beiden Schriftstellerurteile überprüfen, die wunderschöne Altstadt kennenlernen, die legendäre Schlossruine, auf einem Spaziergang einige Häuser berühmter Heidelberger erwandern, das großartige Kurpfälzische Museum besuchen und zum Abschluss in einer der gemütlichen Studentenkneipen die vielen Eindrücke des Tages an uns vorüberziehen lassen. 




Treffen: 07:45 Uhr
Abfahrt: 08:00 Uhr

Die Eintrittspreise für den Museumsbesuch und das Heidelberger Schloss werden im Bus eingesammelt. Bitte halten Sie hierfür 12 € / Person passend parat. 
Den Fahrtpreis überweisen Sie bitte.

Stadtplan zum Download, falls gewünscht: https://www.heidelberg-marketing.de/service/broschueren 


1 Tag, 04.05.2024
Samstag, 07:45 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
Sa 04.05.2024 07:45 - 21:30 Uhr Bedaplatz Bitburg, Bedaplatz 1, 54634 Bitburg
Richard Hüttel
24.071.002.KV
60,00 €

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen Kurs/Veranstaltung interessieren. 

Leider ist der Kurs/Veranstaltung bereits abgeschlossen. Daher ist eine Anmeldung nicht mehr möglich.

Wir würden uns jedoch freuen, Sie bald wieder bei einem unserer anderen Angebote begrüßen zu dürfen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen Kurs/Veranstaltung interessieren. 

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldefrist für den ausgewählten Programmpunkt bereits abgelaufen ist!
Ihre Anmeldung wird daher nicht registriert.

Wir bitten Sie uns telefonisch zu kontaktieren, um zu prüfen ob eine nachträgliche Anmeldung noch möglich ist.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Belegung: 
noch 1 Platz frei
(noch 1 Platz frei)
  1. Weitere Veranstaltungen von Dr. Richard Hüttel

    1. Comeback des Landlebens mit Dr. Richard Hüttel24.061.001.KV

      01.06.24 (1-mal) 15:00 - 17:00 Uhr
      Bitburg
      noch 2 Plätze frei
      (noch 2 Plätze frei)